Schlagwort-Archive: Pfleger

Baden Racing hofft auf Start von Derby-Sieger Lucky Speed

Lucky Speed unter Andrash Starke Derby 2013 Hamburg-Horn

Lucky Speed unter Andrasch Starke Derby 2013 Hamburg-Horn

Comeback in Iffezheim: Derbysieger Lucky Speed für Iffezheim gemeldet

(Iffezheim, 8. April 2014) Das Frühjahrs-Meeting (28.5. bis 1.6.) auf der Galopprennbahn in Iffezheim wird aller Voraussicht nach die Bühne für das „Comeback des Jahres“. Der amtierende Derbysieger Lucky Speed bekam eine Anmeldung für den„Grossen Preis der Badischen Unternehmer“ am 1. Juni. Das mit 70.000 Euro dotierte Rennen über 2200 Meter ist der sportliche Höhepunkt in der ersten Saisonhälfte des deutschen Turfs.

 

Gesucht wird der Nachfolger der Weltklasse-Galopper Danedream und Novellist, die das Rennen in den Vorjahren gewannen. Beide Rennpferde wurden anschließend zum „Galopper des Jahres“ gekürt.

Top-Trainer Peter Schiergen hat Iffezheim fest in der Jahresroute seines Derbysiegers verankert: „Wenn mit Lucky Speed alles wie gewünscht läuft, wird er in Iffezheim sein Comeback geben.“

Bis dato hat Lucky Speed, der dem Stall Hornoldendorf des Unternehmers Dr. Arend Oetker gehört, bei vier Starts drei Rennen gewonnen und war einmal Zweiter. 348.000 Euro hat er bereits an Rennpreisen eingaloppiert.

25 Nennungen sind bislang für das Hauptereignis des Frühjahrs-Meetings eingegangen. „Besonders freut uns, dass sich mit 25 Nennungen gegenüber 20 in 2013 auch in diesem ersten Highlight des Jahres der positive Trend im deutschen Rennsport bestätigt“, so Baden Racing-Geschäftsführer Benedict Forndran. Fünf Nennungen gingen aus dem Ausland ein: Der englische Trainer Marco Botti meldete Seismos an, den Globetrotter aus dem Gestüt Karlshof, mittlerweile in australischem Mitbesitz. Drei Franzosen, unter anderem ein Hengst aus dem Stall des Aga Khan, und ein weiterer Engländer, komplettieren die internationale Note des Rennens.

Aus deutschen Trainingsquartieren ist neben Lucky Speed vor allem die letztjährige „Preis der Diana“-Siegerin Penelopa genannt worden. Damit könnten in Iffezheim der Derbysieger und die Siegerin des Stuten-Derbys aufeinandertreffen. Zahlreiche weitere Grand Prix-Pferde wie Empoli, Night Wish, Polish Vulcano, Quinzieme Monarque, Schulz, Vif Monsieur und Berlin Berlin sind ebenfalls auf der Nennungsliste zu finden.

Die Termine des Frühjahrs-Meeting 2014 In Iffezheim (28.5. bis 1.6.)
Mittwoch, 28.5.
Preis der Baden-Badener Hotellerie & Gastronomie, LR, 2.200m, 25.000 Euro
(PMU-Tag – 1. Start 17.25 Uhr)
Donnerstag, 29.5. (Himmelfahrt):
Badener Meile, Gr.III, 1.600m, 55.000 Euro
Samstag, 31.5.:
Iffezheimer Derby-Trial, LR für 3j. Pferde, 2.200m, 35.000 Euro
(Höchstdotiertes Listenrennen für dreijährige Pferde in Deutschland)
Iffezheimer Diana-Trial, LR, 1.800m, 25.000 Euro
Sonntag, 1.6.:
Grosser Preis der Badischen Unternehmer, Gr. II,  2.200m, 70.000 Euro
Benazet-Rennen, LR, 1.200m, 25.000 Euro
(Teil der Sprint-Serie. Der Sieger erhält automatisch kostenlose Teilnahme an der Goldenen Peitsche)
Richard Kaselowsky Memorial (Badener Jugendpreis), 15.000 Euro
Derbysieger Lucky Speed www.klatuso.com mit Top-Jockey Andrasch Starke

Starterliste kurz Köln 71 Starter

 

06.04.2014
Koeln
1 Dabirsim-Preis Agl. II (C) – 2400m
Gestuet Ammerland
Peter Schiergen
Vinzenz Schiergen
Bella Duchessa
Stall just4turf
Markus Klug
Andreas Helfenbein
Angreifer
BMK Racing
Christian Freiherr von der Recke
Adrie de Vries
Dreamspeed
Egbert Schaefer
Sascha Smrczek
Bayarsaikhan Ganbat
Floresco
Stiftung Gestuet Faehrhof
Peter Schiergen
Daniele Porcu
Guajara
Marion Weber
Marion Weber
Lennart Hammer-Hansen
Initiator
2 Preis der Wettannahme bet3000, Koeln-Weidenpesch (E) – 1600m
Eckhard Sauren
Peter Schiergen
Daniele Porcu
Anaximenes
Stall Widukind
Hans-Juergen Groeschel
Martin Seidl
Gambadino
Lucien W.J.v.d.Meulen (NL)
Lucien W.J.v.d.Meulen (NL)
Cecilia Mueller
Semai
Stall Tudors
Helga Dewald
Lennart Hammer-Hansen
Pepper Dynamite
Iris Kuckelkorn
Rainer Krapp
Stephen Hellyn
Shady
Gestuet Schlenderhan
Jean Pierre Carvalho
Adrie de Vries
Strike
Stall Welzerberg
Lutz Ottofuelling
Fabian Xaver Weissmeier
Trilux
Josef und Dr. Reinhard Beine
Ralph Schaaf
Stefanie Hofer
Basilaris
3 Preis der Bet3000 GmbH (D) -1600m
Gestuet Ammerland
Peter Schiergen
Daniele Porcu
Der Graue
Stall Paint Horse
Mario Hofer
Stefanie Hofer
Silvery Moon
Gestuet Haus Ittlingen
Ferdinand J. Leve
Lennart Hammer-Hansen
Finch Hatton
K-Sport-Syndikat
Reiner Werning
Pascal Jonathan Werning
Marientaler
Hubertus G.A.Otermans
Daniel Christian Klomp
Toon van den Troost
Okeanos
Rennstall Darboven
Andreas Woehler
Stephen Hellyn
Russian Bolero
Stall Ullmann
Jean Pierre Carvalho
Adrie de Vries
Extravaganza
4 Preis der Firma Elektro Jakobs  Agl. III (D) – 1300m
Lucien W.J.v.d.Meulen (NL)
Lucien W.J.v.d.Meulen (NL)
Alexandra Vilmar
Mister Mackenzie
Stall Gattopardo
Sascha Smrczek
Miguel Lopez
Ohne Tadel
Gestuet Alpen
Hans Walter Hiller
Fabian Xaver Weissmeier
Opera Moon
M.T.C. Horseperformance
Michael Trybuhl
Vinzenz Schiergen
Hammer Home
Andreas Scheulen und andere 
Helga Dewald
Lennart Hammer-Hansen
East of Eden
Stall Baya (B)
Jozef Oost
Bayarsaikhan Ganbat
Eastern Eagle
Stall Haschmet
Ertuerk Kurdu
Adrie de Vries
Kueheylah Asil
Stall Hase und Igel
Werner Haustein
Daniele Porcu
Ancient War
Christian Johannes Maria Wolters (NL)
Christian Johannes Maria Wolters (NL)
Stephen Hellyn
Florenz
Thea Welzel
Bruce Hellier
Jana Oppermann
Sharp Bullet
Stall Heymann GmbH
Karl Demme
Andre Best
Pleasant Princess
Stall Tudors
Helga Dewald
Olga Laznovska
Silencio
5 Preis der Koelner Bank (D) – 2200m
Stall Heymann GmbH
Karl Demme
Andre Best
Amorous Adventure
Gestuet Sommerberg
Jens Hirschberger
Stephen Hellyn
Captain Dino
Dr. Christoph Berglar
Waldemar Hickst
Bayarsaikhan Ganbat
Time of my Life
Stall Perlen (N)
Wido Neuroth (N)
Andreas Helfenbein
Hi Finn
Gestuet Ammerland
Peter Schiergen
Lennart Hammer-Hansen
Borneo
Gestuet Ebbesloh
Peter Schiergen
Daniele Porcu
Giant’s Cauldron
Stall Ullmann
Jean Pierre Carvalho
Adrie de Vries
Guardini
WH Sport International
Andreas Woehler
Martin Seidl
Pucco
Gestuet Ittlingen
Peter Schiergen
Vinzenz Schiergen
Raoul
6 onextwo.com-Rennen Agl. II (C) – 1600m
Gestuet Burg Eberstein
Miroslav Rulec
Vinzenz Schiergen
Majestic Power
Dr. Hans-Georg Stihl
Andreas Woehler
Fernando Alberto Guanti
Fort Greely
Renate Oeser
Wilfried Kujath
Adrie de Vries
Proud Citizen
Stall Speranza
Karl Demme
Lena Maria Mattes
Kronerbe
Stall Lintec
Andreas Loewe
Andreas Helfenbein
Lips Dancer
Stall Widukind
Hans-Juergen Groeschel
Andre Best
Redesert
Stall Nelwyns
Markus Klug
Martin Seidl
Commander Kirk
Benjamin Fritsch
Rudi Storp
Alexandra Vilmar
Fujiyama Danon
7 Bet3000 – Grand Prix-Aufgalopp  Listenrennen (A) – 2100m
Stall Nizza
Waldemar Hickst
Adrie de Vries
Nicolosio
Stall Grafenberg
Waldemar Hickst
Andre Best
Technokrat
Gestuet Hof Warendorf
Ferdinand J. Leve
Lennart Hammer-Hansen
Ideal
Ulrich Zerrath
Sascha Smrczek
Bayarsaikhan Ganbat
Nausica Time
German Racing Club
Axel Kleinkorres
Piotr Krowicki
Kitco
Stall Salzburg
Wolfgang Figge
Stephen Hellyn
Night Wish
John M.B.O’Connor
Peter Schiergen
Daniele Porcu
Quinzieme Monarque
Dr. Alexandra Margarete Renz
Markus Klug
Andreas Helfenbein
Lady of Budysin
Stall Welzerberg
Lutz Ottofuelling
Alexandra Vilmar
Monolite
Stall Heinrich und Heinrich
Markus Klug
Martin Seidl
Santillana
Ballymore Thoroughbred Ltd./Frankreich
Mikel Delzangles (F)
Sylvain Ruis
Venturous Spirit
8 Preis der SET GmbH Agl. IV (E) – 2200m
Claudia Beate Unseld
Sarah Weis
Alexander Weis
Styletto
Paul H.Vandeberg (NL)
Paul H.Vandeberg (NL)
Adrie de Vries
Sarino Hilleshage
Stall Tudors
Helga Dewald
Daniele Porcu
Takeda Shingen
Christof Schleppi
Christof Schleppi
Andre Best
Bayonero
Claus Thomas
Claus Thomas
Vinzenz Schiergen
Anna Bellamy
Kerstin Biskupski
Kerstin Biskupski
Lena Maria Mattes
Samuro
Herbert Engels
Katja Engels
Andreas Helfenbein
Henry Morgan
Stall Risk and Fun
Hans Walter Hiller
Esther Ruth Weissmeier
Ring of Fire
Stall Heymann GmbH
Karl Demme
Maxim Pecheur
Aspasia Rocca
Iris Blieschies
Marion Weber
Miguel Lopez
Depeche